Sie befinden sich in:

Letzter Gottesdienst der Liturgiegruppe

vom 10. Dezember 2018

Am Sonntag, 16. Dezember, 9 Uhr, feiert die Liturgiegruppe ihren letzten Wortgottesdienst. Den ersten Gottesdienst gestalteten sie am 15. August 2003. Die Frauen erwarben ihre Fähigkeiten für die Liturgiegestaltung in Wislikofen. Anfangs suchten sie oft den Rat des Initianten P. Bonifaz. Wir durften in den vergangenen Jahren eine neue Liturgieform kennen und schätzen lernen. Viele regelmässige Gottesdienstbesuchende konnten durch die lebensnahen Worte in Verbindung mit Gottes Botschaft gestärkt, den Alltag meistern. Frühzeitig hat die Gruppe bekannt gegeben, dass sie auf Ende 2018 aus der Liturgiegruppe austreten möchten. Vergeblich haben wir uns bisher um eine Nachfolge bemüht. Wir danken Clivia, Rita und Susanne sehr herzlich für ihr grosses Engagement in der Gottesdienstgestaltung.

Eine Million Sterne

vom 10. Dezember 2018

Samstag, 15. Dezember, 17 Uhr, auf dem Stadtschulhausplatz in Bremgarten. Kinder, Jugendliche und Erwachsene versammeln sich und setzen ein Zeichen zu mehr Solidarität mit armutsbetroffenen und armutsgefährdeten Menschen. Der Platz wird durch Kerzenschein erhellt und lädt ein, einen Moment innezuhalten und selber eine Kerze zu entzünden. Beim Teetrinken und Kuchenessen können die Besuchenden von den Mitarbeitenden unseres kirchlichen regionalen Sozialdienstes mehr zum Thema Armut in der Schweiz erfahren.

Weihnachtsgottesdienste

vom 10. Dezember 2018

Montag, 24. Dezember, Heiliger Abend
15 Uhr Familien-Weihnachtsfeier – Hl. Messe in der Pfarrkirche Hermetschwil
23 Uhr Christmette in der Stadtkirche Bremgarten

Dienstag, 25. Dezember, Weihnachten
9 Uhr Festgottesdienst in der Pfarrkirche, mitgestaltet durch die Musikgesellschaft

Weihnachten für alle

vom 10. Dezember 2018

Es gibt in unserer nahen Umgebung Familien und Alleinstehende, die sich kein Weihnachtsgeschenk leisten können. Über das Sozialamt Bremgarten und den Kirchlichen regionalen Sozialdienst Mutschellen-Reusstal konnten diese Menschen einen Wunsch formulieren. Er ist auf folgender Homepage notiert: https://www.ref-bremgarten-mutschellen.ch/bericht/15 . Dort ist auch das genaue Vorgehen beschrieben. Für Fragen wenden Sie sich an Corinne Dobler, corinne.dobler@ref-aargau.ch, 056 631 06 26. Partner dieses Projekts sind: Sozialamt Bremgarten, Ref. Kirchgemeinde Bremgarten-Mutschellen, Kirchlicher Regionaler Sozialdienst (KRSD) Mutschellen-Reusstal der Kirchgemeinden in unserem Pastoralraum.