Sie befinden sich in: Startseite

Waldgottesdienst findet in der Pfarrkirche statt

vom 8. Mai 2017

Aufgrund der Wetterprognosen haben wir entschieden, den Gottesdienst um 18 Uhr in der Pfarrkirche zu halten.
Das anschliessende Brötle entfällt.

Samstag, 20. Mai, 18 Uhr

Wenn die Singvögel den Gesang der Kirchenlieder mitzwitschern, dann findet der Gottesdienst in freier Natur statt. Die Musikgesellschaft Hermetschwil-Staffeln spielt dazu.

Anschliessend offeriert die Kirchgemeinde eine Grillwurst und Getränk. Dies ist eine gute Gelegenheit, eine Weile in der Natur zu verweilen. Wir laden Sie herzlich dazu ein. Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst zur selben Zeit in der Pfarrkirche statt. Der Telefonbeantworter des Pfarreisekretariats 056 631 13 63 gibt ab Samstagmorgen Auskunft bei unsicherer Witterung.

 


 

HULDRYCH meets KLOUS

vom 3. Mai 2017


Samstag, 27. Mai 2017, 11.00 – 17.30 Uhr,
500 Jahre Reformation – 600 Jahre Niklaus von Flüe.

Der Pastoralraum Bremgarten-Reusstal, die reformierte Kirchgemeinde Bremgarten-Mutschellen und die evangelische Gemeinde Bremgarten spannen zusammen beim Anlass «Huldrych meets Klous». Getrennt machen wir uns auf die Spuren von Niklaus von Flüe und Ulrich Zwingli und vereint feiern wir das Erlebte.

Wir wollen beides feiern und kennenlernen, was noch unbekannt ist!
Eher für die katholischen Mitglieder ist eine Führung über Heinrich Bullinger in Bremgarten und eine Führung in Zürich über Ulrich (Huldrych) Zwingli vorgesehen. Für die reformierten/evangeli¬schen Mitglieder geht’s nach Flüeli Ranft, wo sie über das Leben des Niklaus (Klous) von Flüe informiert werden.

Kappeler Milchsuppe im Gedenken an 1529
Beide Gruppen treffen sich danach in Kappel am Albis, wo gemeinsam eine Kappeler Milchsuppe gegessen wird, im Gedenken an 1529, als der 1. Kappeler Krieg verhindert werden konnte, weil sich die gegnerischen Truppen zum ge¬meinsamen Mahl zusammensetzten. Mit einem liturgischen Abschluss wird der Tag beendet und die Cars fahren zurück nach Bremgarten.

Start und Ziel: Casino Bremgarten
Kosten: 20 Fr. pro Person, inbegriffen sind: Carfahrt, Führungen, Kappeler Milchsuppe. Mitnehmen: Mittagslunch
Auskunft: Pfarrerin Corinne Dob¬ler 056/631 06 26.
Organisatoren: Pfarrerin Corinne Dobler, Pastoralraumleiter Ueli Hess, Prediger Thomas Prelicz.
Anmeldung bis 12. Mai (begrenzte Teilnehmerzahl) an Pastoralraum Bremgarten-Reusstal, Cäcilia Stutz, pastoralraum.bremgarten@bluewin.ch 056 631 13 63 / 079 752 90 29. Bitte bei der Anmeldung vermerken, Führung Flüeli Ranft oder Ulrich Zwingli.

Der Anlass wird mitgetragen durch die Reformierte und die Röm.-Kath. Landeskirche des Kantons Aargau.

 

Hl. Erstkommunion 2017

vom 26. April 2017

Intensivtag der Firmanden

vom 12. April 2017

Früh morgens feierten wir nach einer kleinen Stärkung den Gottesdienst. Nach der Feier nutzten die Firmanden die Möglichkeit ihrem Firmspender Abt Benno Malfèr Fragen zu stellen. Nach dem Mittagessen führte uns der Weg von Muri nach Hermetschwil, mit spirituellen Pausen. Das grosse Highlight war das Treffen mit Äbtissin Sr. Angelika, sie erzählte von ihrer Firmung und wie sie die 7 Gaben des Heiligen Geistes kennen lernte.

Nach dem Abschluss in der Dorfstube, mit feinen Pizzabroten, gingen alle um ein bisschen Firmwissen reicher nach Hause. Ein herzliches Dankeschön an Äbtissin Sr. Angelika und Abt Benno Malfèr! Diakon Ueli Hess, Firmkursleiterinnen Sandra Eisenring und Sandra Ruppli

Danke

vom 22. März 2017

Der ökumenische Gottesdienst mit den Stadtjodlern Dietikon und der Suppentag waren ein ERFOLG!

Zahlreiche Kinder, Jugendliche und Erwachsene besuchten die Feier und liessen sich Suppe und Kuchen schmecken. Allen Beteiligten ein herzliches Dankeschön!