Sie befinden sich in:

Synesiusfest 2019 in Bremgarten

vom 21. Oktober 2019

Gottesdienste und Synesiussegen
Samstag, 26. Oktober 
16 – 17 Uhr Synesiussegen;
17.15 Uhr Vesper mit Andreas Bossmeyer, Abt Beda Szukics, Luigi Talarico, Uche Iheke und Georg Umbricht, mit dem Vivida Chor, anschliessend Synesiussegen Sonntag, 27. Oktober
9.30 – 10.15 Uhr Synesiussegen;
10.30 Uhr Festgottesdienst mit Abt Beda Szukics, Ruth Langenberg, Andreas Bossmeyer, Uche Iheke, mit dem Kirchenchor Bremgarten und einem Bläserquartett, Orgel: Martin Rabensteiner, Leitung: Christian Alpiger. Musik: Paul Huber, Messe der Hohen Liebe (Text: Silja Walter),
anschliessend und von 14 – 16 Uhr Synesiussegen.

Patrozinium der Pfarrei St. Martin

vom 21. Oktober 2019

Die Pfarrei Zufikon feiert am Montag, 11. November, das Fest des Heiligen Martins, ihres Schutzheiligen. Beginn um 17.45 Uhr mit einer kurzen Andacht in der Pfarrkirche. Dann erfolgt der traditionelle Martins-Umritt hoch zu Ross durchs Dorf zur Schulanlage. Dort trifft Bischof Martin auf den frierenden Bettler und die Szene mit der Mantelteilung wird nachgespielt.
Danach werden die gesegneten Martins-Weggen verteilt. Eingeladen sind interessierte Personen, besonders auch Kinder aus den Pfarreien des Pastoralraumes.

Totengedenkfeier mit Gräbersegnung

vom 21. Oktober 2019

Am Sonntag, 3. November, 10 Uhr, laden wir ein zur Totengedenkfeier mit anschliessender Gräbersegnung auf dem Friedhof. Die Feier in der Kirche wird mitgestaltet durch Gesang von Dany Graf-Rennhard. Zur Gräbersegnung hören wir Dudelsackspieler.

Kirchgemeindeversammlung vom Mittwoch, 13. November 2019

vom 21. Oktober 2019

20 Uhr, im Gemeindesaal in Staffeln 

Traktandenliste 
1. Begrüssung und Orientierung über den Versammlungsverlauf
2. Protokoll der Kirchgemeindeversammlung vom 14. November 2018
3. Information Pfarrei / Pastoralraum
4. Kreditabrechnung Dachsanierung Pfarrschürli
5. Kirchenrechnung 2018
6. Budget und Steuerfuss 2020
7. Verschiedenes
Katholische Schweizerinnen und Schweizer die das 16. Altersjahr zurückgelegt haben, sowie katholische Ausländerinnen und Ausländer, mit Niederlassungs- oder Jahresaufenthaltsbewilligung, sind zu dieser Versammlung eingeladen.

Bremgarter Synesiusfest 26. / 27. Oktober 2019

vom 7. Oktober 2019

Der Heilige Synesius wird als Stadt- und Landpatron verehrt. Hunderte Pilgernde reisen nach Bremgarten um den Augensegen zu erhalten. Die Reliquie des Hl. Synesius kann nur an diesen zwei Tagen besichtigt werden. Den Rest des Jahres liegt sie verschlossen im Synesiusschrein. Über dem Schrein steht die Statue des Hl. Synesius. Er trägt in der einen Hand das Schwert, Sympbol des Kampfes gegen das Böse oder für den Märtyrertod um des christlichen Glaubens willen. Die Palme in der anderen Hand ist das Zeichen der ewigen Glückseligkeit.
Festprogramm in der Stadtkirche Bremgarten:
Samstag, 26. Oktober, 17.15 Uhr,  Vesper zum Synesiusfest
Sonntag, 27. Oktober, 10.30 Uhr,  Feierlicher Gottesdienst zum Synesius mit Festprediger Abt Beda Szukics, Muri-Gries
Augensegnungen in der Stadtkirche:
Samstag, 26. Oktober / vor und nach der Vesper
Sonntag, 27. Oktober / vor dem Festgottesdienst, 9.30 bis 10.15 Uhr und anschliessend an den Festgottesdienst – ab ca. 11.30 Uhr,
nachmittags durchgehend von 14 bis 16 Uhr.
Vesper und Augensegnung in der Pfarr- und Klosterkirche Hermetschwil
Sonntag, 27. Oktober, 16.00 Uhr