Sie befinden sich in:

Herzliche Einladung zur Aktion «Eine Million Sterne»

vom 4. November 2019

Es ist wieder Adventszeit… Kinder, Jugendliche und Erwachsene besammeln sich, und setzen ein Zeichen für mehr Solidarität zwischen Reichen und Armen, Gesunden und Kranken und zwischen den Generationen in unserer Gesellschaft. Der Stadtschulhausplatz in Bremgarten erleuchtet im Kerzenschein und lädt Besucherinnen und Besucher ein, einen Moment innezuhalten, an sozial benachteiligte Menschen zu denken und ihre Solidarität mit dem Entzünden einer Kerze kundzutun. In dieser spürbar besinnlichen Stimmung werden Interessierte beim Punschtrinken und Kuchenessen von Mitarbeitenden der Caritas Aargau zur Armut in der Schweiz informiert.

«Eine Million Sterne» findet statt am 14. Dezember, 17 Uhr, beim Stadtschulhausplatz Obertor in Bremgarten (bei schlechtem Wetter beim Hirschengässli), durchgeführt vom Kirchlichen Regionalen Sozialdienst Mutschellen-Reusstal und der Caritas Aargau. Für das offene Singen mit bekannten Adventsliedern werden wir dieses Jahr von einem Chor begleitet. Zum Auftakt wird die Jugendtanzgruppe von GymFit Zufikon bei uns mit einen Tanz zum Lied Outnumbered von Dermot Kennedy auftreten. Wir freuen uns und heissen alle ganz herzlich willkommen!

Ministranten backen Weihnachtsgebäck

vom 4. November 2019

Am Samstag, 16. November von 14 bis 17 Uhr treffen sich die Ministrantinnen und Ministranten zum Backen in der Synesiusstube. Zusammen mit den Minis von Bremgarten versuchen sie sich als Bäckerinnen und Bäcker. Der An-/ Abmeldeschluss ist am 9. November beim Pfarramt, Cäcilia Stutz, kirche-hermetschwil@bluewin.ch, 079 752 90 29.

Kirchgemeindeversammlung vom Mittwoch, 13. November 2019

vom 21. Oktober 2019

20 Uhr, im Gemeindesaal in Staffeln 

Traktandenliste 
1. Begrüssung und Orientierung über den Versammlungsverlauf
2. Protokoll der Kirchgemeindeversammlung vom 14. November 2018
3. Information Pfarrei / Pastoralraum
4. Kreditabrechnung Dachsanierung Pfarrschürli
5. Kirchenrechnung 2018
6. Budget und Steuerfuss 2020
7. Verschiedenes
Katholische Schweizerinnen und Schweizer, die das 16. Altersjahr zurückgelegt haben, sowie katholische Ausländerinnen und Ausländer, mit Niederlassungs- oder Jahresaufenthaltsbewilligung, sind zu dieser Versammlung eingeladen.

Notschlafstelle Baden sucht Freiwillige

vom 23. September 2019

Personen, die auf der Strasse leben, hatten im Aargau bisher keine Möglichkeit, kurzfristig und unbürokratisch ein warmes Bett zu bekommen. Der Verein Notschlafstelle eröffnete im September 2019 eine Notschlafstelle in Baden. Zusätzlich wird durch Hope eine Notpension unter dem gleichen Dach aufgebaut – als mögliche längerfristige Anschlusslösung. Dabei richten sie sich nach den christlichen Grundwerten. Jeder Mensch hat Würde und verdient Respekt, Annahme und Liebe. In erster Linie ist es das Ziel, Menschen in Not ein Obdach, warme Mahlzeiten und eine professionelle, unkomplizierte, betreute Anlaufstelle zu bieten.  Wir brauchen dich! Wir – der Verein Notschlafstelle und das Christliche Sozialwerk Hope – suchen Freiwillige, die das Team von Angestellten an 1 bis 4 Nächten pro Monat unterstützen.  Wie diese Unterstützung inhaltlich und zeitlich aussieht, besprechen wir gerne persönlich. Interessierte Personen melden sich bei Susi Horvath, Leiterin Notpension und Notschlafstelle suhaslimeier@hotmail.com.

Trauung

vom 16. September 2019

Der Tag, an dem Sie sich trauen, soll ein unvergesslicher Tag werden. Sie sind wahrscheinlich inmitten der Vorbereitungen.
Im Sakrament der Ehe versprechen Sie sich die gegenseitige Liebe und Treue. Schön, dass Sie Ihre Beziehung unter den Segen Gottes stellen.
Die Brautleute sind eingeladen, eine Ehevorbereitungskurs zu besuchen. Angebote finden Sie unter Bildung Mobil.